Wichtige Adressen in Deutschland

Gewerkschaftsnahe Beratungsstellen für mobile Arbeitnehmer/innen

Gewerkschaftsnahe Beratungsstellen für mobile Arbeitnehmer/innen

Es gibt in verschiedenen städtischen Zentren Beratungsstellen, die eng mit den Gewerkschaften zusammenarbeiten. Hier können Sie sich zu arbeitsrechtlichen und sozialrechtlichen Fragen informieren.

Dies ist telefonisch möglich und per Mail oder Sie gehen direkt vorbei. Sie werden hier umsonst und auf Wunsch anonym beraten. Dieses Angebot gilt auch dann, wenn Sie kein Gewerkschaftsmitglied sind.

Übersicht

Berlin    Braunschweig    Bremen   Dortmund   Düsseldorf   Frankfurt (Main)   Hamburg   Hannover    Kiel   Mainz   München   Oldenburg   Potsdam   Stuttgart
Gewerkschaften in Deutschland

Berlin

Beratungsbüro für entsandte Beschäftigte in Berlin

DGB-Haus, Kapweg 4, 13405 Berlin
Telefon: +49 30 21 240-145
E-Mail: beratung-eu@dgb.de
Sprachen: Polnisch, Rumänisch, Englisch, Russisch, Französisch, Spanisch
www.postedwork.dgb.de

Beratungsstelle Faire Mobilität Berlin

DGB-Haus, Kapweg 4, 13405 Berlin
Telefon: +49 30 21 240 549
E-Mail: berlin@faire-mobilitaet.de
Sprachen: Deutsch, Polnisch
www.faire-mobilitaet.de

Beratungsstelle für Migranten und Migrantinnen

DGB-Haus, Kapweg 4, 13405 Berlin
Telefon:
+49 30 5130 192 80 (Türkisch, Kurdisch)
+49 30 5130 192 81 (Polnisch, Russisch, Englisch)
+49 30 5130 192 83 (Griechisch, Französisch, Englisch)
+49 30 5130 192 84 (Arabisch, Französisch, Englisch)
www.berlin.arbeitundleben.de/migrantenberatung

Braunschweig

Beratungsstelle für mobile Beschäftigte

Arbeit und Leben Niedersachsen,
Gewerkschaftshaus, Wilhelmstraße 5, 38100 Braunschweig
Telefon: +49 531 60 18 79 00
E-Mail: braunschweig@mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de
Sprachen: Deutsch, Polnisch, Spanisch, Englisch
www.mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de

Bremen

Bremer und Bremerhavener Beratungsstelle für mobile Beschäftigte und Ofer von Arbeitsausbeutung - MoBA
Bremen:
Gewerkschaftshaus Bremen,
Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen
Bremerhaven:
Gewerkschaftshaus Bremerhaven,
Hinrich-Schmalfeldt-Str. 31b, 27576 Bremerhaven
Telefon: + 49 421 696 286 40
E-Mail: moba-beratung@aulbremen.de
Sprachen: Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kroatisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Serbisch
www.moba-beratung.de

Beratungsstelle Antidiskriminierung in der Arbeitswelt - ADA
DGB-Haus Bremen
Bahnhofsplatz 22-28, 28195 Bremen
Telefon: + 49 421 9608914
                + 49 421 9608919
E-Mail: info@ada-bremen.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, weitere Sprachen auf Anfrage
www.ada-bremen.de

Dortmund

Beratungsstelle Faire Mobilität Dortmund
Westenhellweg 112, 5. OG
44137 Dortmund
E-Mail: dortmund@faire-mobilitaet.de
Telefon: 
+49 231 54 50 79 82 (Deutsch, Ungarisch, Englisch)
+49 231 54 50 87 86 (Deutsch, Ungarisch, Rumänisch, Englisch)
+49 231 18 99 86 52 (Deutsch, Rumänisch, Englisch)
+49 231 18 99 86 97 (Deutsch, Polnisch, Englisch)
www.faire-mobilitaet.de

Beratungsstelle „Arbeitnehmerfreizügigkeit in NRW
fair gestalten“

Westenhellweg 112, 5. OG
44137 Dortmund
Telefon: +49 321 54 50 79 86
E-Mail: zidaru@aulnrw.de
Sprachen: Deutsch, Rumänisch
www.aulnrw.de

Dresden

BABS - Beratungsstelle für ausländische Beschäftigte in Sachsen

Schützenplatz 14 (1. Stock), 01067 Dresden

Tel.: +49 351 85092728

E-Mail: leona.blahova@babs-online.eu

Tel.: +49 351 85092729

E-Mail: paulina.bukaiova@babs-online.eu

Sprachen: Deutsch, Slowakisch, Polnisch, Tschechisch, Englisch

http://sachsen.dgb.de/cross-border-workers/babs

EURES-TriRegio
Schützenplatz 14, 0167 Dresden
Telefon: +49 351 8633 116
E-Mail: sebastian.klaehn@dgb.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch, Tschechisch
www.eures-triregio.eu

Düsseldorf

Beratungsstelle „Arbeitnehmerfreizügigkeit in NRW
fair gestalten“

Arbeit und Leben Nordrhein-Westfalen
Friedrich-Ebert-Straße 34
40210 Düsseldorf
Telefon: +49 211 938 00 51
E-Mail: guia@aulnrw.de
Sprachen: Deutsch, Rumänisch
www.aulnrw.de

Frankfurt (Main)

Beratungsstelle Faire Mobilität Frankfurt  / Europäischer Verein für Wanderarbeiterfragen e.V.
DGB Haus 1, 4. OG,
Wilhelm-Leuschner-Straße 69-77, 60329 Frankfurt/Main
Telefon:
+49 69 27 297 567 (Deutsch, Rumänisch, Englisch, Spanisch)
+49 69 15 345 231 (Deutsch, Bulgarisch, Englisch)
+49 69 27 297 566 (Deutsch, Polnisch, Englisch)
E-Mail: frankfurt@faire-mobilitaet.de
www.faire-mobilitaet.de

Hamburg

Arbeit und Leben – Servicestelle Arbeitnehmerfreizügigkeit
Besenbinderhof 60, 20097 Hamburg
Telefon:
+ 49 40 28 40 16 87 (Deutsch, Polnisch, Englisch)
+ 49 40 28 40 16 79 (Deutsch, Rumänisch)
+ 49 40 28 40 16 76 (Deutsch, Bulgarisch, Englisch)
 + 49 40 28 40 16 80 (Deutsch, Spanisch, Englisch)
Vorherige Terminvereinbarung per Online-Formular ist erwünscht.
www.hamburg.arbeitundleben.de

Hannover

Beratungsstelle für mobile Beschäftigte
Arbeit und Leben Niedersachsen
Arndtstr. 20, 30167 Hannover
Telefon: +49 511 98 192 40/-41
E-Mail: hannover@mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Rumänisch, Französisch
www.mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de

Kiel

Beratungsstelle Faire Mobilität Nord
für den Raum Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern
Gewerkschaftshaus, EG,
Arbeit und Leben Schleswig-Holstein e.V,
Legienstraße 22, 24103 Kiel
Telefon:
+49 431 51 951 667 (Deutsch, Englisch, Polnisch)
+49 431 51 951 668 (Deutsch, Englisch, Rumänisch)
E-Mail: nord@faire-mobilitaet.de
www.faire-mobilitaet.de

Beratungsstelle Arbeitnehmerfreizügigkeit
Arbeit und Leben Schleswig-Holstein
Legienstraße 22, 24103 Kiel
Telefon: +49 431 5195 1670
E-Mail: gutearbeit@sh.arbeitundleben.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Rumänisch, Ungarisch, Arabisch
www.arbeitundleben-sh.de

Lüneburg

Beratungsstellen für mobile Beschäftigte
Arbeit und Leben Niedersachsen
Heiligengeiststr. 28, 21335 Lüneburg
Telefon: +49 4131 927509-5/-6
E-Mail: lueneburg@mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Ungarisch
www.mobile-beschaeftigte-niedersachsen.de

Mainz

Europäischer Verein für Wanderarbeiterfragen e.V.
Kaiserstraße 26, 55116 Mainz
Telefon: +49 151 65 515 076, +49 176 631 266 38
E-Mail:
ileana.pfingstgraef-borsos@igbau.de
nedka.stockhausen@emwu.org
Sprachen: Deutsch, Bulgarisch, Ungarisch, Rumänisch, Englisch
www.emwu.org

Mannheim

Beratungsstelle Faire Mobilität in Mannheim/Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
Hans-Böckler-Straße 3 (rechter Eingang), 68161 Mannheim
Telefon: +49 621 150 470 14
E-Mail: christian.dorev@faire-mobilitaet-mannheim.de
             nikolay.mlekanov@faire-mobilitaet-mannheim.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch
www.faire-mobilitaet.de

München

Beratungsstelle Faire Mobilität München
DGB Bayern, Haus C 5.15
Schwanthalerstraße 64, 80336 München
Telefon:
+49 89 51 39 90 18 (Deutsch, Bulgarisch)
+49 89 51 24 27 72 (Deutsch, Englisch, Rumänisch, Französisch)
E-Mail: muenchen@faire-mobilitaet.de
www.faire-mobilitaet.de

Infozentrum Migration und Arbeit der AWO München
Sonnenstraße 12, 2. Aufgang, 1. OG, 80336 München
Telefon:
+ 49 89 5139 9932 (Deutsch, Türkisch)
+ 49 89 5139 9929 (Deutsch, Rumänisch)
+ 49 89 5139 9827 (Deutsch, Bulgarisch)
E-Mail: savas.tetik@awo-muenchen.de
www.awo-muenchen.de

Oldenburg

Beratungsstelle Faire Mobilität Oldenburg
Klävemannstraße 1, 26122 Oldenburg
Telefon:
+ 49 441 - 924 90 – 12 (Deutsch, Polnisch, Englisch)
+ 49 441 - 924 90 – 19 (Deutsch, Rumänsich, Englisch)
E-Mail: oldenburg@faire-mobilitaet.de
www.faire-mobilitaet.de

Potsdam

Fachstelle Migration und gute Arbeit / Arbeit und Leben
Haus der Gewerkschaften, Breite Straße 9a
14467 Potsdam
Telefon: + 49 331 27 35 79 98
E-Mail: info@rightsatwork.de
Sprachen: Deutsch, Englisch, Polisch, Arabisch, Französich
www.berlin.arbeitundleben.de

Saarbrücken

Saarländische Beratungsstelle Wanderarbeit / mobile Beschäftigte

Arbeitskammer des Saarlandes

Triererstraße 16-20 (3. Etage), 66111 Saarbrücken

Telefon: +49 (0)681 4005-361

E-Mail: wanderarbeit@arbeitskammer.de

Sprachen: Deutsch, Englisch, Bulgarisch, Rumänisch, Ungarisch

www.arbeitskammer.de

Stuttgart

Beratungsstelle Faire Mobilität Stuttgart
Gewerkschaftshaus
Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart
Telefon:
+49 711 12093 635 (Deutsch, Polnisch)
+49 711 12093 636 (Deutsch, Englisch, Tschechisch, Slowakisch)
E-Mail: stuttgart@faire-mobilitaet.de
www.faire-mobilitaet.de

Betriebsseelsorge Stuttgart
c/o Bahnhofsmission
Arnulf-Klett-Platz 2, 70173 Stuttgart 
Telefon: +49 711 28 47 09 98
E-Mail: peter.maile@drs.de
www.betriebsseelsorge.de

Fraueninformationszentrum FIZ
Beratungsstelle zu Frauenhandel und Frauenmigration sowie Menschenhandel zum Zweck der Arbeitsausbeutung
Urbanstraße 44,
70182 Stuttgart
Telefon: +49 711 23 941 24
E-Mail: fiz@vij-stuttgart.de
Sprachen: Deutsch, Rumänisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Thailändisch. Auf Anfrage weitere Sprachen.
www.vij.stuttgart.de

Gewerkschaften in Deutschland

Die Gewerkschaften in Deutschland haben in vielen Städten Büros, an die Sie sich wenden können. Wir fuhren hier nur die gewerkschaftlichen Zentralen auf – dort können Sie aber nachfragen, wer für Sie wo zuständig ist.

DGB-Bundesvorstand

Henriette-Herz-Platz 2, 10178 Berlin
Telefon: +49 30 24060-0
www.dgb.de

IG Bauen-Agrar-Umwelt

Olof-Palme-Str. 19, 60439 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 95737-0
www.igbau.de

IG Bergbau, Chemie, Energie

Königsworther Platz 6, 30167 Hannover
Telefon: +49 511 7631-0
www.igbce.de

EVG - Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft

Weilburger Str. 24, 60326 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 97 58 00-0
www.evg-online.org

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Reifenberger Str. 21, 60489 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 78973-0
www.gew.de

IG Metall

Wilhelm-Leuschner-Straße 79, 60329 Frankfurt/Main
Telefon: +49 69 6693-0
www.igmetall.de

Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten

Haubachstr. 76, 22765 Hamburg
Telefon: +49 40 38013-0
www.ngg.net

Gewerkschaft der Polizei

Bundesvorstand
Stromstraße 4, 10555 Berlin
Telefon: +49 30 399921-0
www.gdp.de

ver.di - Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Bundesverwaltung
Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin
Telefon: +49 30 6956-0
www.verdi.de

 

Stand: April 2017

nach oben